Ein Angebot von

360°-Rundgang: Der Rosengarten im Frühjahr 2018

 

Der Rosengarten erinnert an eine Dünenlandschaft

Richtung Wall, ganz im Eck, sollen während der Buga die Rosen blühen.

Schaut man gen Neckarbogen, entdeckt man weiße Pfeiler. 1700 Pappeln wachsen im Inzwischenland. Nach der Buga werden sie geerntet und als Energiepflanzen verwertet. Das Inzwischenland soll die Begegnung von Menschen fördern, zum Beispiel in einem interkulturellen Garten.

Davor schlängeln sich kleine Hügel. Hier entsteht ein Weingarten – ein Muss in der Weinbauregion Heilbronn.

2019-04-09T13:23:55+02:00