Ein Angebot von

Wassershow auf der Heilbronner Buga präsentiert

2019-04-11 // 11:57:00 Uhr // Heilbronn // Von Joachim Friedl

Fontänen, Farbenspiele und Flammenprojektionen: Ab Ostern können Besucher der Bundesgartenschau in Heilbronn eine der größten Wassershows Europas bewundern.

 

Eine der größten Wassershows Europas können Besucher ab Ostern auf der Bundesgartenschau in Heilbronn erleben. Danach wird der Karlssee jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und vor Feiertagen bei Einbruch der Dunkelheit zur spektakulären Bühne für Fontänen, Farbenspiele und Flammenprojektionen. Am Mittwochabend wurden die beeindruckenden Wasserspiele Stadträten, Sponsoren und Medienvertretern präsentiert.

Bis zu 40 Meter hoch schnellten 160 Fontänen in den Abendhimmel. 35 Minuten lang verschmelzten dabei Wasser, Farbe und Licht zu einer fantasievollen Mischung. Um die Wasserspiele betreiben zu können, hat die Zeag Energie AG eigens dafür eine Trafostation auf dem Buga-Gelände mit einer Leitung von 300 KW installiert.

„Diese Leistung reicht aus, um einmal die gesamte Außenbeleuchtung des überbauten Stadtteils Neckarbogen betreiben zu können“, zeigt Tim Vogelmann von der Zeag die Dimension der Trafostation auf.     

 

2019-04-17T07:56:00+02:00